Home

Kaninchen Weibchen kastrieren Erfahrungen

ich befinde mich grade in der Phase in der ich sehr zu einer Kastration meines Weibchens tendiere. Daher würde ich gern mehr über eure Erfahrungen hören! Ich habe ein kastriertes Männchen (ca. 1 Jahr alt) und ein Weibchen (ca. 5 Monate alt). Er ist nach seiner Kastration sehr ruhig geworden und hat sich über seine Partnerin wahnsinnig gefreut. Nun ist Sie geschlechtsreif und war zu Beginn einfach nur etwas aufmüpfig...und ich dachte mir, dass es ja nicht so schlimm sei, wenn das nur. Kastration eines Kaninchenweibchens ein Erfahrungsbericht von Pia Maar Als ich Emilie im Februar 2005 bekam, war sie ca. 2 Jahre alt. Sie wurde zu zwei kastrierten Rammlern (Sam und Fred) vergesellschaftet und es blieb nicht aus, dass sie kurze Zeit später scheinschwanger wurde, was nicht ungewöhnlich ist Die Kastration weiblicher Kaninchen ist aufwändiger als die Kastration eines männlichen Kaninchens. Ganz klar: Zur Nachwuchsvermeidung ist die Kastration beim Weibchen nicht notwendig, da die männlichen Partner ohnehin kastriert werden müssen. Zudem birgt eine Operation immer Risiken

Habe gerade mit unserem Tierarzt gesprochen. Er meinte es wäre besser das Weibchen zu Kastrieren weil eventuelle Gebärmutter veränderungen vorliegen. Es ist bei ihr so das sie schon seit ca. 3 monaten jeden Tag und das über stunden hinweg das männchen besteigt und alles mit Urin vollspritzt, das geht soweit dass, das männchen fast keine ruhige minute hat. Ich war ja eigentlich immer gegen die op. Habt ihr Weibliche Kaninchen Kastrieren lassen? Haben sie die op gut überstanden? Viele. Einige kaninchenerfahrene Tierärzte gehen aufgrund von eigenen Erfahrungen, Studien und Untersuchungen von einer genetischen Veranlagung von Häsinnen zu Gebärmutterveränderungen aus und raten daher zu einer vorsorglichen Kastration bei Häsinnen ab einem Alter von 6 Monaten Argumente gegen eine Weibchenkastration, denen wir in der Beratung häufiger begegnen und unsere Erfahrungswerte, die sie entkräften: Solange mein Tier keine Anzeichen zeigt, mache ich nichts Das sind doch nur Phasen, das ist normale Hitzigkeit, das legt sich wiede Über Kastration bei Weibchen habe ich schon viele schlimme Sachen gehört und erlebt.Manche Weibchen vertragen sich auch so.Nur bei unseren Kleinen nicht.Sie waren auch Schwestern, und Meine hat immer das Kaninchen von meinem Bruder attakiert

Also ansonsten ist das berammeln ganz normal! Mein kastrat macht das mit dem weibchen auch ab und an immer noch und umgekehrt auch! Ich denke die Ränge werden manchmal einfach wieder neu geklärt! Wen der Kleine Kastriert ist und seine 6 Wichen abgesessen hat, bracuhst du dir da keine sorgen zu machen! Das ist normal unter kaninchen also es reicht 6 Wochen die Trennung vom Weibchen.Unser Samson hat isch nach der Kastration,wie er mit den Mädels (2) zusammen in einen großen Stall gekommen ist,erstmal die Rangordung hergestellt,sie beide bestiegen.Samson ist ruhiger geworden durch die Kastration,pinkelt auch nich mehr so rum Speziell kastrierte Männchen haben oft massiv unter der Aggressivität der mit ihnen gehaltenen und unkastrierten Weibchen zu leiden. Im Wikipedia-Artikel über Hauskaninchen steht der Satz: Aggressives Verhalten bei Häsinnen ist hingegen charakterbedingt oder rührt aus negativen Erfahrungen her

Der verbreitetste Grund für die Kastration weiblicher Kaninchen ist die Vermeidung von Gebärmuttererkrankungen wie etwa Gebärmutterkrebs. In manchen Kaninchenlinien ist die Befallsrate für spezielle Krebsarten recht hoch. Glücklicherweise tritt eine Erkrankung in aller Regel jedoch erst ab dem zweiten bis dritten Jahr vermehrt auf. Das bedeutet, in jungen Kaninchenjahren kann man durch eine Kastration viel gegen spätere Erkrankungen tun. Dies trifft indes auch auf viele andere. Wir dachten, dass meine Kaninchen beides Weibchen sind, doch dann hat das eine zwei mal hintereinander Babys bekommen, das Männchen haben wir natürlich gleich in einen anderen Käfig. Er ist dann Kastriert worden und das Weibchen dürfte eigentlich wieder zu ihm, wir haben es auch schon einmal ausprobiert, aber immer wenn das Weibchen bei ihm ist bespringt er sie gleich wieder und das Weibchen hüpft ängstlich vor ihm davon und er verfolgt sie. Wir haben das jetzt schon zwei mal.

Die Kastration von weiblichen Kaninchen (Häsinnen) ist bei weitem schwieriger als bei einem Männchen, da ein Bauchschnitt vorgenommen werden muss. Trotz dessen übersteht die Häsin die Operation bei einem kompetenten Tierarzt, der sich gut mit Kaninchen auskennt, in den meisten Fällen sehr gut Weibchen kastrieren? Häufig wird auch die Kastration von Kaninchenweibchen empfohlen. Bei dieser Kastration werden die Eierstöcke und Eileiter und auch die Gebärmutter der Weibchen entfernt, was mit Risiken verbunden ist. Ursache für ein gesteigertes Sexualverhalten sind die Zysten an den Eierstöcken Inzwischen werden häufig auch die Weibchen kastriert. Das ist vor allem dann eine Überlegung wert, wenn diese aggressives Verhalten zeigen. Das kann ein Hinweis auf Schmerzen sein, die durch Eierstockzysten u. Ä. verursacht werden. Wählen Sie Ihren Tierarzt sorgfältig aus. Die Kastration von Kaninchenmännchen ist heutzutage für die meisten Tierärzte ein Routineeingriff. Tierärzte im städtischen Bereich haben aber häufig mehr Erfahrung als Ärzte, die größtenteil Dam man Kaninchen ja bekanntlich nicht alleine halten sollte möchte ich mir eine neues holen, aber dann wahrscheinlich ein junges Kaninchen (mein anderes ist auch 6-7 Jahre alt).Würden sich die Kaninchen vertragen? Also ich hätte dann nämlich eine Männchen und das neue wäre ein Weibchen (kastriert) . Hat jemand Erfahrung bei dem Thema? Ich möchte nämlich nicht, dass es Streit bei den. Bei Kaninchen wird in Paarhaltung meist nur das Männchen kastriert. Doch auch beim Weibchen kann der Eingriff notwendig werden. Erfahre hier aus welchen Gründen. Kastration bei weiblichen Kaninchen. Wer sich für die Haltung von Kaninchen entscheidet, sollte beachten, dass sie einen Artgenossen zur Gesellschaft benötigen. Am leichtesten.

Weibchen kastrieren - Erfahrungen? - Kaninchen

Kaninchen Info - Kastration beim Kaninchenweibchen

Kastration von Weibchen Kaninchenschutz e

Männliche Kaninchen kastrieren: Gute Gründe. Der offensichtlichste aller Gründe, sein männliches Kaninchen kastrieren zu lassen, ist die Vermeidung von unerwünschtem Nachwuchs. Die Kastration der Männchen ist unkomplizierter als bei Weibchen und für den Tierarzt in der Regel ein Routineeingriff. Je nach Wohnort und Praxis betragen die. AW: Tierhandlung verkauft männliches Kaninchen als Weibchen - Kostenerstattung für Kastration? Die Genitalien sind bei einem Kaninchen nicht so eindeutig zu erkennen wie bei anderen Säugetieren ich denke dein Weibchen ist mitten in der Pubertät und dann auch noch der frühling.... da kann ein weibchen schonmal durchdrehen. ein grund für eine Kastration ist das meines Erachtens nicht, da sie keine gesundheitliche Probleme hat (+)gute Erfahrung bei Weiberkastrationen; benutzt Gasnarkose, auch bei Zahnkorrekturen; im Notfall immer erreichbar. (+)Gute Erfahrungen mit Weiberkastrationen, E.c. Behandlungen, allgemeine Behandlungen, erklärt sehr gut, gute Diagnostik, agiert im Sinne des Tierschutzes, schreibt Gabi. 51467 Bergisch Gladbach, Altenberger Dom Str

Hallo! Ich hätte gern ein paar Meinungen. Meine Dame Mia (ca. 6-7 Jahre alt) ist chronischer Schnupfer. Trotz Behandlung geht der Schnupfen nie ganz weg. Es ist nicht so dramatisch, aber eben da. Nun ist sie leider auch ein kleiner Tyrann :girl_devil: Sie hat eine Partnerin mit der sie sich gut versteht. Allerdings muss diese täglich Mias Rammelattacken einstecken Unser Tierarzt (der sich gut mit Häsinnenkastrationen auskennt) hat uns das empfohlen, als sie scheinschwanger war. Ich habe schon sehr viel über die Kastration von Weibchen gelesen, aber all diese Informationen machen mich eher unentschlossener, als das sie mir bei der Meinungsbildung helfen würden. Was mich unsicher macht Medizinische Vorteile der Kastration deines Kaninchens Weibliche Kaninchen haben ein hohes Risiko, an Gebärmutterkrebs (z.B. einem Uterus-Adenokarzinom) zu erkranken. Diese Form von Krebs ist sehr aggressiv. Sie kann sich auf andere Organe im Körper ausbreiten und damit auch Mammakarzinome verursachen

Ich würde definitiv spätestens mit 11 Wochen kastrieren lassen. Wenn das Weibchen doch eher schwanger wird, ist es super gefährlich für die kleine. Das wäre vergleichbar mit einer sehr jungen Teenie-Schwangerschaft. Der Körper ist noch nicht so weit Die Kastration hemmt die Gefahr für Mammatumore (Brustkrebs) im hohen Alter immens. Ich hab mein Weibchen vor ein paar Jahren auch kastrieren lassen, aber nur, weil sie ständig scheinschwanger war und der (kleinere) Rammler wirklich sehr darunter zu leiden hatte, wenn sie brünstig war. Danach wurde alles wesentlich ruhiger. 15 Kaninchen kastrieren: operative Geburtenkontrolle Selbst wenn Sie Nachwuchs in Kauf nehmen würden, wäre die gemeinsame Haltung von einem potenten Männchen und Weibchen nicht dauerhaft zu empfehlen: Der Geschlechtstrieb des Männchens führt dazu, dass das Weibchen übermäßig bedrängt wird, was entweder große Stressbelastung bei der Häsin auslöst oder sie ihrerseits aggressiv auf. Kastration Kaninchen. Ersteller katze; Erstellt am 2 März 2011; K. katze. Medium Knochen. 2 März 2011 #1 Hallo! Ich habe einen Rammler bei uns aufgenommen. Leider habe ich keine Ahnung wie alt das Tier ist. Ich möchte ihn nun gern kastrieren lassen, damit er einen Partner bekommen. Da die Narkose bei Kaninchen sehr heikel sein soll und ich auch nicht weiß, ob er schon uralt ist, wollte ich. Kaninchen kastrieren: Das spricht dafür. Die geliebten Kleintiere werden nicht nur kastriert um Nachwuchs zu verhindern. Es ist auch notwendig um deren Sozialverhalten, besonders bei gleichgeschlechtlichen Kaninchen, zu verbessern. Kaninchen kastrieren lassen: Darüber sollte sich jeder Kaninchen-Halter Gedanken machen (Bild: Pixabay) Männliche Kaninchen kastrieren. Bei männlichen Kaninchen.

Der frühe Eingriff verhindert, dass Sexualhormone produziert werden, dadurch wird das Kaninchen nie ganz erwachsen, Erfahrungen zeigen jedoch, dass frühkastrierte Rammler gegenüber geschlechtsreif kastrierten Männchen keine Nachteile in der Gruppe und in der Rangordnung haben und besser sozialisiert sind, da sie nicht getrennt werden müssen, um Nachwuchs zu verhindern Ein Kaninchen nach einer Sterilisation oder Kastration pflegen. Es hat viele Vorteile für dich und dein Kaninchen, wenn du es sterilisieren bzw. kastrieren lässt. Obwohl der Eingriff nur klein ist, willst du doch vermeiden, dass die.. Weibchen vertragen sich ebenfalls nur bedingt in großen Gruppen, sobald sie geschlechtsreif werden. Kaninchen sollten zur Zucht auch nicht dauerhaft als Paar gehalten werden, weil die Häsin dann dauerschwanger wäre. Das ist mit massivem Stress verbunden und zerrt an den Kräften des Tieres. Wenn das Gehege nicht mindestens 6 m² für ein Weibchen mit Jungtieren groß ist, stresst diese Gemeinschaft die Tiere zusätzlich. Die Jungen bedrängen das Weibchen ständig und sie kann ihnen nicht. Die Kastration eines Weibchens ist immer teurer als die Kastration eines Männchens, weil sie länger dauert und ein komplexerer Eingriff ist. Fragen Sie die Tierärzte nach einem Kostenvoranschlag, aber wenn Sie es sich leisten können, wählen Sie Ihren Tierarzt aufgrund seines Fachwissens über Kaninchen und seiner Erfahrung in der Kaninchenanästhesie und -chirurgie aus, nicht aufgrund. Wie groß das Risiko ist, hängt davon ab, wieviel Erfahrung der Tierarzt hat, wie der Allgemeinzustand des Kaninchens ist und auch von der Art der Narkose, die der Tierarzt verwendet Mein Tierarzt hält von der Kastration weiblicher Kaninchen nichts, deswegen lasse ich es nicht machen

Weibliches Kaninchen Kastrieren

Auf Grund all meiner Erfahrungen kann ich nur jedem raten, sein Weibchen kastrieren zu lassen - und zwar, bevor es Anzeichen gibt, dass etwas nicht stimmt. Lieber zu früh als zu spät! Die OP kann auch bei älteren Tieren durchgeführt werden Die Kaninchen sind nur nicht mehr so stark triebgesteuert. Die Kastration sollte von einem erfahrenen Tierarzt durchgeführt werden. Die Kosten sind dabei von Tierarzt zu Tierarzt verschieden, liegen aber in der Regel zwischen 60 und 100 Euro. Die Vorbereitungen für eine Kastration sind nicht sehr aufwändig

Kastration bei weiblichen Kaninchen Möhren sind orang

Wenn Sie sich dazu entschieden haben, eines oder mehrere Ihrer Kaninchen kastrieren zu lassen, sollten Sie dabei folgende Punkte beachten: Weibchen können je nach Entwicklungsstand ab einem Alter von vier Monaten kastriert werden. Männchen können kastriert werden, sobald ihre Hoden im Hodensack fühlbar sind. Das ist je nach Rasse ab einem Alter von dreieinhalb bis fünf Monaten der Fall. Kaninchen & Hasen, männlich, geimpft,kastriert, verträglich mit anderen Tieren. Sky ist mit ca 3,8kg etwas größer als ein normales. Angenommen ein Verkäufer bietet dem potentiellen Käufer an, ein Kaninchen am gleichen Tag kastrieren zu lassen, so dass der Käufer das kastrierte Tier nebst einem Weibchen am Wochenende abholen kann. Daraufhin leistet der Käufer eine Anzahlung über 50€. Nun wird das Kaninchen aber nicht wie versprochen an dem Tag kas Foren > Kaninchen (www.kaninchenforum.ch) > Krankheiten > weibchen kastrieren`? Dieses Thema im Forum Krankheiten wurde erstellt von Bell, 5. Februar 2009. Bell Benutzer. Registriert seit: 27. November 2008 Beiträge: 44. Hallo zusammen mache mir sorgen um meine Any mein Kaninchenweibchen. Sei lebt mit Deo zusammen. Deo ist ein kastrierter Rammler und die beiden haben sich immer verstanden. Mein Kaninchen (männl, 10Wochen) versucht andauernt unser Weibchen (9Wochen) zu rammeln. Kann da etwas passieren ? Sie rennt immer weg, und er hinterher und macht so komische Brumm Geräusche. Gelesen habe ich das die Männchen erst mit ca.3 Monaten geschlechtsreif sind. Ab wann kann ich ihn kastrieren lassen

Beim Kaninchen raten wir ausdrücklich immer zur Kastration bei der älteren Häsin und zur Ovarektomie (nur die Eierstöcke werden entfernt) bei der jungen Häsin. Wann muss eine Häsin kastriert werden? Wir raten mittlerweile immer dazu, auch die Häsinnen kastrieren zu lassen, bzw. eine Ovarektomie durchführen zu lassen. Anders als beim. Ich habe 6 Kaninchen. 3 Weibchen, 3 kastrierte Männchen, eigentlich eine gute Mischung Das ältere paar sind die Eltern. Der Papa ist, kurz nachdem die Dame trächtig wurde, kastriert worden und, als die kleinen alt genug waren, wurde er wieder dazu gesetzt. Das hat alles reibungslos geklappt

Bei Kaninchen ist die Rangordnung geschlechtsgebunden (Myers und Poole 1961). An der Spitze der männlichen Tiere steht ein Rammler, eine Häsin beherrscht die anderen Weibchen. Das Alphamännchen wacht dabei über die Kolonie, der zweithöchste Rammler betätigt sich als dessen Satellit. Jagen sich zwei Kaninchen, aufgrund eines Konfliktes. Kaninchen Weibchen - 35 Anzeigen. neueste Anzeigen. neueste Anzeigen; Preis aufsteigend; Preis absteigend; Kaninchen zu verkaufen. Kaninchen & Hasen, männlich & weiblich, geimpft, kastriert, mit Käfig oder Zubehör. Verkaufe schweren Herzens meine zwei Kaninchen. Aus privaten 50,-D-75196 Remchingen Nöttingen . Gestern . Verschenke ein oder zwei Kaninchen 1 & 2 Jahre alt. Zwergkaninchen.

Kaninchen Weibchen kastriert ca 3,5 Jahre - Miho. Dies ist Miho. Ich habe sie im September 2018, wohl mit ihrer Tochter, auf der Strasse eingesammelt. Damals habe ich sie auf ca 1-1,5 Jahre geschätzt und wohl ein Satin Kaninchen. Sie ist zuletzt im [...] 52070 Aachen (Nordrhein-Westfalen) | 30 € Kategorie: Kleintiere aus dem Tierheim / Tierschutz. MUCKI, LISELOTTE, EDELWEIß, MERRY und ELSA. Dieses Thema im Forum Verhalten wurde erstellt von Shila-Leila, 13. Februar 2012. Seite 1 von 2 1 2 Weiter > Shila-Leila Benutzer. Registriert seit: 13. Februar 2010 Beiträge: 30. Hallo Seit es so kalt ist, und das Trinkwasser meiner Kaninchen zufriehrt, fangen sie an darin zu urinieren. Machen das eure Kaninchen auch? Hat das irgendein grund? Shila -Leila, 13. Februar 2012 #1. Kaethu. Hallo meine Lieben. Gestern Abend hab ich in das Häuschen meiner Kaninchen geschaut und dort lagen 3 kleine leider Tote Kaninchen Babys drinne.Die beiden Eltern Kaninchen haben s

Die House Rabbit Society empfiehlt generell die Kastration aller Kaninchen. Was die Kastration von Weibchen angeht kann es jedoch in Europa schwierig sein, einen auf diesem Gebiet erfahrenen Tierarzt zu finden. Genaues Nachfragen, unter Umständen auch bei mehreren Tierärzten, empfiehlt sich Kategorie: Kaninchen-Weibchen. Kaninchen Dame. Hallo,Ich biete hier meine Kaninchendame an sie ist am 18.07.2020 geboren und ist ein Zwergkaninchen und nun 8 Monate alt,ich muss mich schwerenherzens von ihr trennen da sie sich mit unserem Kaninchenbock nicht [...] 47829 Krefeld (Nordrhein-Westfalen) | 40 € Kategorie: Kaninchen-Jungtiere. Verkaufe meine 2 zwergkaninchen. Verkaufe meine 2. Mit über 25 Jahren Erfahrung im Umgang mit Kaninchen, steht das Wohl der Tiere für uns immer an erster Stelle. Dabei arbeiten wir mit vielen verschiedenen Einrichtungen zusammen. Wir bieten den Tieren eine Zuflucht, die daheim nicht mehr erwünscht sind oder sich mit ihrem Partner nicht mehr verstehen. Auch aus gesundheitlichen Gründen nehmen wir immer wieder Kaninchen bei uns auf. Uns ist. Suchen Sie nach Kaninchen Kastriert, Kaninchen oder inserieren Sie einfach und kostenlos Ihre Anzeigen. Ich möchte für ein Weibchen 35/40EUR und für ein kastriertes Männchen 70/75EUR haben. Ihr gewohntes Futter für die ersten paar Tage bekommen die Zwergkaninchen zu ihrem Auszug dazu. 35 € VB. 06.12.2020. 73479 Ellwangen (Jagst) Kaninchen. Zwei Schmuser, Bock kastriert, beide.

dauer-scheinträchtiges Kaninchen-Weibchen - Kastra ja oder nein? | Hallo, mein Name ist Claudia u ich habe 2 Kaninchen, 1 Kastrat, knapp 3 Jahre u ein Weibchen, etwas über 1 Jahr. Nun ist es so, daß die Dame schon zum 6. (!) Mal scheinträchtig war, das wiederholt sich alle. Und Weibchen werde ich selber alle behalten. Ich hatte schon so oft Ratten, nur eben die Männchen. Und deswegen wollte ich mich nur wegen dem Kastrieren erkundigen. Den Fehler, das ich Ratten aufnehme, die aus dem Tierheim kommen, werde ich nie wieder machen. Damit hab ich echt nur schlechte Erfahrungen gemacht und das mittlerweile schon 5 mal. Kastriert Kleinanzeigen aus Kaninchen & Hasen finden oder vermitteln über kostenlose Kleinanzeigen bei markt.de. Suchen Sie nach Kastriert, Kaninchen oder inserieren Sie einfach und kostenlos Ihre Anzeigen Haltung von Pärchen Die Haltung von einem Kastraten und einer Häsin ist die weitverbreiteste Kombination und ist ideal für Anfänger geeignet.. Männer- WG Zu empfehlen ist auch die Haltung von zwei oder mehreren Kastraten.Solche Gruppen sind meist harmonischer als Gruppen mit Weibchen. Zu beachten ist jedoch, dass sie wesentlich vor der Geschlechtsreife kastriert werden Tennessee (Alter Dezember 2020, kastriert) wurde bei uns im Tierheim geboren. Seine Mutter kam mit mehreren Kaninchen durch eine Wohnungsräumung zu uns ins Tierheim. Nun ist er alt genug, um zu einem Weibchen dazu vermittelt zu werden. Eine Vermittlung mit einer seiner Schwestern zusammen als Pärchen wäre auch gerne möglich. Er ist entsprechend gut sozialverträglich innerhalb seiner.

Kastration von Weibchen - Kaninchenhilfe Deutschland e

  1. -Das Zwergwidder-Weibchen (Braun-Weiß) heißt Stella, ist ca 1 1/2 -2 Jahre alt, Handzahm lässt sich anfassen und auch streicheln. Sie ist sehr friedlich und hat uns noch nie gebissen oder gekratzt.-Der Bock heißt Freddy (Schwarz-Weiß) ist ebenfalls ca 1 1/2 Jahre alt. Wir haben Ihn beim Tierarzt Kastrieren lassen, Rechnung dazu liegt vor
  2. Hallo verkaufe hier mein Kaninchen Sie ist ein Weibchen Sie ist schon einmal Mutter geworden Ihr... 50 € 63636 Brachttal. Gestern, 17:52. Kaninchen Karotte. Hallo gebe hier mein geliebtes Kaninchen ab Schwerensherzens muss ich mich von ihm trennen Er ist... 50 € Das könnte dich auch interessieren. 93128 Regenstauf. 13.03.2021. Hasen Kleintierzubehör Neu. Neu Selbstabholung bei Regenstauf.
  3. Kaninchen-Weibchen. vorherige Anzeige zurück zur Listenansicht nächste Anzeige . 74538 Rosengarten. 2 Kaninchendamen . 50,- € Beschreibung; Details; Anbieter; Wir müssen uns bedingt durch einen Umzug der im Sommer ansteht von unseren Hasendamen trennen. Die beiden sind im November 2017 geboren und nicht kastriert. Die Hasen wurden bisher ausschließlich draußen gehalten. Ein.
  4. Meine Kaninchendame ist ca. 3 Jahre alt. Sie ist mit einem kastrierten Rammler zusammen und hat bis jetzt noch nie Auffälligkeiten eines Hormonüberschusses gezeigt (Scheinträchtigkeit, Buddeln, Markieren, Spritzen mit Urin, etc.). Als sie letzte Woche auf dem Teppich lag, sah ich nach dem Aufstehen einen Blutfleck (sehr helles Blut)
  5. Kaninchen - Krankheiten ; kastration beim weibchen; 1; Drucken; Thema: kastration beim weibchen (593-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema. stjarna Sukraforte; Beiträge: 1.360; Joined: Apr 25, 2004; Gespeichert; kastration beim weibchen 25.Nov.2006, 14:43:30. hallo! ich war heut beim TA wegen felines ständiger scheinträchtigkeiten udn er hat mir geraten, sie kastrieren zu lassen.
  6. Weibchen sollten auf keinen Fall ohne krankhaften Hintergrund kastriert werden. Die Kastration von Weibchen ist ein sehr großer Eingriff und mit vielen Gefahren verbunden. Außerdem sollte man 2 Weibchen nicht alleine zusammen halten, da es früher oder später zu heftigen Streitereien mit schweren Verletzungen kommen kann. Eine Garantie auf.

Obwohl wir die genetische Komponente unseres Kaninchens bezüglich des Gebärmutterkrebses nicht kennen, ist es besser die Kastration als Krebsvorsorge durchzuführen. Gebärmutter-Adenokarzinome können rasch in andere Organe streuen, so in die Leber, die Lunge und die Haut und geraten hier als Metastasen außer Kontrolle. Solche Fälle beobachten wir häufig jedes Jahr und traurigerweise hätte man dieses Problem vermeiden können. Kaninchen unter 2 Jahren Alter sind sehr selten betroffen. Antwort auf den Beitrag Kaninchen Weibchen Kratzt & Beißt von _seliina_ Kastrieren aus dem grund ist ja wohl mal voll daneben. Theoretsich gesehn kann man sich an 5 Fingern abzählen, dass das Tier Angst hat und deshalb so reagiert Weibchen werden nicht aus Verträglichkeitsgründen kastriert, sondern nur wenn es medizinisch erforderlich ist. Es sollte auch nicht unerwähnt bleiben, dass gerade bei Gruppen, die nicht absolut harmonisch sind aber einigermaßen funktionieren, die Kastration eines Gruppenmitglieds dazu führt, dass dieses im Rang sinkt Nach der Kastration bietet es sich an, das Kaninchen zu verwöhnen. Man kann ihm sein Lieblingsfutter anbieten, denn es ist sehr wichtig, dass das Tier gleich nach der Operation wieder Nahrung aufnimmt. Andernfalls gerät die sensible Verdauung ins Stocken. Gerne genommen werden Küchen- oder Wildkräuter wie beispielsweise Dill, Basilikum, Löwenzahn, Giersch. Dill hat den positiven Effekt. Nachdem ich auch immer wieder Anfragen bekomme, ob es sinnvoll sei, die Kaninchen einmal Babys bekommen zu lassen, bevor man den Rammler kastriert oder ob die Weibchen einmal gedeckt werden sollen, möchte ich hierzu ein paar Worte schreiben. Der Gedanke, so viele zuckersüße Babys herumwuseln und aufwachsen zu sehen, ist immer verlockend. Bitte lest euch jedoch vorher alle Punkte durch damit ihr über die Risiken und Probleme informiert seit bevor ihr eine Entscheidung trefft

2 Kaninchen - Weibchen?? Unsicher

Nicht selten kommt es vor, dass vor allem weibliche Kaninchen infolge hormoneller Probleme zu Aggression neigen. Ebenso ist leicht reizbares, aggressives Verhalten typisch für unkastrierte Rammler. Vor allem das Eindringen in ihr Revier, macht vielen zu schaffen >> Mit 12 Wochen sollten Kaninchen nach Geschlechtern getrennt werden um ungewollten Nachwuchs zu vermeiden! << Alternativ können die Männchen vor der 12. Woche kastriert werden (Frühkastration), dann können sie bei den Weibchen bleiben

Trotz Kastration rammelt ständig das Böckchen das Weibchen

Hallo Sanni, das mit deinen Kaninchen tut mir sehr leid :-(Zu deiner Frage mit dem kastrieren denke ich, dass ein kaninchenkundiger TA entscheiden kann, wann eine Kastration gemacht werden kann und ob danach eine Quarantäne eingehalten werden muss oder nicht. Hier hat ja schon jemand geschrieben, dass es Listen empfohlener Kaninchenspezialisten gibt, da würde ich mal gucken, auf Dauer braucht man ja eh einen entsprechend spezialisierten Tierarzt Leider ist meist ein anderer Grund die Ursache für die Bissigkeit von weiblichen Kaninchen. Die Aggressivität kann durch das Streicheln ausgelöst werden oder durch ein Aufspringen des Rammlers- auch wenn er kastriert ist. Kaninchen haben ihren Eisprung nicht hormonell ausgeführt, sondern durch Berührung Selbst wenn Ihr weibliches Kaninchen kastriert ist, wird ein unkastriertes Männchen versuchen, es zu besteigen, was Kämpfe auslösen kann und für beide Kaninchen Stress bedeutet. Wenn Sie Ihr männliches Kaninchen kastrieren, Ihr weibliches Kaninchen aber unkastriert lassen, wird es wiederholte Scheinträchtigkeiten haben, wahrscheinlich aggressiv werden und das Risiko eines frühen Todes durch Gebärmutterkrebs haben. Auch wenn die Paarung zwischen kastrierten Kaninchenpaaren noch. Ein weibchen sollte man nur sterelisieren lassen, wenn es nicht anders geht, da es auch ein größerer Eingriff ist und auch mehr risiken hat. An deiner Stelle würde ich den Rammler kastrieren lassen, denn der würde nur seinen Trieb folgen und dem Weib keine ruhe lassen. Wenn der Rammler kastriert ist, dann hat er auch keinen Trieb mehr und dann können beide viel besser zusammenleben

Wie verhält sich Zwergkaninchen nach Kastration??

Ich habe mal gelesen das eine Weibchen Kastra nicht ungefählich ist. Unsere Weibchen sind aber nicht kastriert, deshalb weiß ich da nichts genaueres. ich will dich natürlich jetzt nicht vor irgentwas aufhalten aber ich würde sie enfach bauen lassen und nicht kastrieren. noch viel spaß mit deinen Ninis Johanna Hi Johanna^ Wenn die Kaninchen vor der Kastration zusammen lebten und sich sehr gut vertragen haben, dann ist es durchaus sinnvoll, sie nach der Kastration nur durch ein Gitter zu trennen, damit sie sich nicht entfremden und keines einsam ist. Leider sind manche Tierärzte nicht bereit, eine Frühkastration zu machen, dann kommt es mitunter dazu, dass Kaninchen, die harmonisch zusammen lebten, bei der. Sie sagte, dass sie und ihr Mann mittlerweile dazu raten, Weibchen ab knapp einem Jahr zu kastrieren. Die anderen Fragen kann ich Dir nicht genau beantworten, weil mir dazu (noch) die Erfahrungen fehlen

Willkommen bei Kaninchenforum - Das Kaninchen Forum Online. Du schaust Dir das Kaninchen-Forum gerade als Gast an, und kannst noch nicht alle Funktionen nutzen. Hier kannst Du Dir jetzt kostenlos einen Benutzernamen auswählen. (Als angemeldeter Kaninchenforum-Benutzer siehst Du diese Box nicht!) Was tun: Hodentumor, 9 Jahre alt, Zwergwidder auf Kaninchen Forum. 110Likes. Top; All; This Page. selber erlebt habe ich sowas noch nicht aber schon davon gehört, dass Kaninchen nach einer Narkose (nicht zwingend nach einer Kastration) eine Art Trauma bekommen haben. Es gibt aber auch Kaninchen, die nach einer Kastration einfach ruhiger und gemütlicher werden, weil sie nicht mehr so unter dem Einfluss der Hormone stehen. Andererseits gibt es auch Kaninchen, die sind wie immer, egal ob mit oder ohne Hormone Forum; Kaninchen * Krankheiten * Weibchen kastrieren lassen oder nicht? Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist , lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie. Home Das Kaninchen Ernährung Haltung Krankheiten Downloadbroschüren. Startseite - Experten-Rat - Beziehungskiste - Rammler kastriert, nach OP macht Weibchen Stress: 1 von 1 1: Auf den Beitrag: (ID: 341041) sind 7 Antworten eingegangen (Gelesen: 2396 Mal). Autor Rammler kastriert, nach OP macht Weibchen Stress: Nutzer: schakal87: Status: Minihase: Post schicken: Registriert seit: 21.05. Und dann wäre es schon ganz sinnvoll, dein Kaninchen kastrieren zu lassen und ihm dann ein Weibchen dazuzusetzen.Das ist meist die beste Kombination. Klar, ist eine Kastration auch ein gewisses Risiko wie jede OP. Aber da dein Kaninchen noch recht jung ist, denke ich, daß das Risiko ziemlich gering ist. Als Tip würde ich mich beim TA auch nach der Narkoseart erkundigen. Es empfielt sich. Nach meiner Erfahrung wird ein scheues Kaninchen auch mit viel Training nicht wirklich zum. Wichtigste Voraussetzung für eine erfolgreiche Kastration ist ein guter, erfahrener TA und ein gesundes Kaninchen. Bis direkt vor der Narkose darf das Kaninchen alles fressen, was es möchte. Vermieden werden sollten allerdings blähendes Futter wie Kohl. Am besten nur Gewohntes und gut Verträgliches anbieten wie Gras, Löwenzahn, Fenchel, Möhren, Kräuter und natürlich Heu und Wasser

  • KEYENCE Durchflusssensor.
  • Universal Katalysator Schweiz.
  • Final Fantasy 7 Remake Buch.
  • YouTube töpfern mit Petra Peter.
  • Wie lange hält ein Hund aus ohne Gassi gehen.
  • Selen Schilddrüsenüberfunktion.
  • About me text examples.
  • Stern kaufen NASA.
  • Patio Deck AIDA perla.
  • Senpai Japanisch.
  • Hotel Gurglhof Obergurgl.
  • Thomas Alva Edison Glühbirne.
  • Aprikose Pfirsich Unterschied Geschmack.
  • 50Hertz Gehalt.
  • VELUX Schwingfenster Größen.
  • Schlaflieder Text LaLeLu.
  • Nachweis Krankenversicherung Polen.
  • Textebenen PowerPoint.
  • Eurowings Gepäck Rollator.
  • Www Polizei Bayern de München.
  • Hirsch Tattoo.
  • Crimpzange OBI.
  • Fichtelberg Schnee.
  • Text über falsche Menschen.
  • Http FRITZ!Box 7430 Update.
  • Zu viel Testosteron Frau Wechseljahre.
  • Hansol NCT.
  • Differenzierungszustand der Zelle.
  • Fiat Uconnect 5 Android Auto.
  • Viega Pressfitting Verbundrohr.
  • La Roche Adventskalender 2020.
  • Woher weiß ich dass er der Richtige ist Bibel.
  • Atv frequenz dvb t2.
  • Weisheiten Schwangerschaft.
  • Neo Tokyo.
  • PC piept beim Spielen.
  • Magierturm coc.
  • Rote Beete Rezept Schwangerschaft.
  • 50Hertz Gehalt.
  • Auftragszeit berechnen Aufgaben.
  • Druckumformen beispiele.